• 01_banner__06.jpg
  • 02_BMW Welt Baustelle München_02.jpg
  • 03_banner__04.jpg
  • 04_Kunsthaus Graz.jpg
Kunsthaus Graz, Neubau

Kunsthaus Graz, Neubau

    • Kulturbauten /
    • Projektmanagement

Das Kunsthaus Graz stellt in architektonischer wie in technischer Hinsicht ein außergewöhnliches Gebäude dar und vermag auf besonders charmante Art Klassisches mit Modernem zu verbinden.

Unter einer Hülle aus blauem Plexiglas eröffnen sich moderne Ausstellungsräume. Im angeschlossenen Eisernen Haus, dem frühesten gusseisernen Skelett-Bau in ganz Mitteleuropa, sind ebenfalls Ausstellungsflächen und die Verwaltungsbereiche des Kunst hauses untergebracht.

Weitere Informationen

  • Leistungszeitraum: 2001 - 2004
  • Bauherr: Kunsthaus Graz AG
  • Projektsteuerung: Hans Lechner ZT GmbH
  • Generalplaner: Spacelap Cook-Fournier GmbH Graz
  • weitere Projektbeteiligte: Begleitende Kontrolle (TGA): Architekturbüro B+P
  • weitere Projektbeteiligte: Ingenieurbüro M. Brunner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.